Diamond Shield Zapper Chipcard KON – Konzentration


Dauerhafte Konzentrationsfähigkeit im Alltag

Auf einen Blick

Größere Konzentration, leistungsfähiger im Alltag

Bioenergetische Testung

Nervensystem-Meridian

Selbsthilfe mit:

Unterstützende ChipCards

  • DTX aktiviert Ausscheidungen und Entgiftungen
  • Diamond Shield Programm aktiviert den
    Grundausgleich des Energieniveaus
  • L aktiviert die Leber und senkt den Cholesterin-Wert
  • ImVir sofern der Epstein Barr Virus beteiligt ist
  • EBV sofern der Epstein Barr Virus beteiligt ist
  • Crystal zur Tiefenregulation des gesamten Meridiansystems

Intensivierung:

  • Healing Frequency Suchbegriff Konzentration
  • Frequenz-Fibel II Suchindex Konzentration

Zur Wirkungsweise

Auf dem KON-Chip sind Frequenzen gespeichert, welche z.B. bei einer Lateralitätsstörung die Gehirnfrequenzen unter­stützen. Durch die Anregung der Durchblutung des Gehirns wird die Konzentrationsfähigkeit verbessert.

Anwendung                                        Zeit (Minuten)

KON 1                                     04:00

KON 2                                     03:00

KON 3                                     01:30

KON 4                                     02:30

KON 5                                     03:00

KON 6                                     02:00

Gesamt                                   16:00

Therapie-Ergebnisse

Nutzer dieses Programmes erfuhren seine unmittelbare Wirkung durch die verbesserte Fähigkeit, auch bei langer geistiger Arbeit das klare Denken aufrecht erhalten zu können.

Tipps zur Therapie

  • Ergänzen Sie die Therapie durch eine Leber­entgiftung
  • Testen Sie Ihre Patienten im Falle chronischer Müdigkeitauf den Epstein Barr Virus und wenden Sie den EBV - oder HSX-Chip an.

Therapieunterstützende Empfehlungen

  • Mannayan Lezithin+,1 Teelöffel tägl.
  • Mannayan Lino+,1x tägl. 1-2 Kaps.
  • Mag+, 1-2x tägl 1 Tabl.
    Mag-Citrat+, 1-2x tägl. 1 Kaps.
    oder Magnesium Malate, 1x tägl. 1 Kaps.
  • Mannayan Reg+, 1-2x tägl. 1 Kaps.