Der Diamond Shield Zapper – Das handliche Frequenzgerät

Begonnen von Forschern wie Dr. Hulda Clark und Dr. Rife hat der Zapper nun durch Heilpraktiker Alan E. Baklayan und dessen intensive Beschäftigung mit Frequenz- und Bioresonanzanwendungen, einen großen Entwicklungsschritt gemacht – es entstand der Diamond Shield Zapper IE mit Mikroströmen und EMS mit ausgearbeiteten Wohlfühlprogrammen nach Dr. Clark, Dr. Rife, Dr. Beck und Heilpraktiker Alan E. Baklayan.
Der Diamond Shield Zapper mit Mikroströmen, EMS verbessert nicht nur die bisherigen Zapper-Möglichkeiten, sondern bringt sogar komplett neue Anwendungsformen mit sich. Wir sind tagtäglich Tausenden von äußeren krankmachenden Einflüssen ausgesetzt, die beständig unsere Vitalität und Gesundheit schwächen. Um dieser Belastung entgegen zu wirken, eignet sich der Diamond Shield hervorragend!

Was ist überhaupt ein Zapper?

Ein Zapper ist ein handliches Gerät, das schwachen elektrischen Strom in spezifischen Frequenzen über zwei Elektroden durch den Körper leitet für verbessertes körperliches Wohlbefinden und Entspannung.
Heilpraktiker Alan E. Baklayan führte die Zapper-Forschung weiter bis hin zum heutigen revolutionären Diamond Shield mit Mikroströmen + EMS, der beträchtliche Neuerungen und Verbesserungen aufweisen kann.

Dieses handliche kleine Gerät wird verwendet, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu unterstützen und ist absolut einzigartig im Gebiet der Frequenzanwendung.

Mehr zum Diamond Shield Zapper
Image

Heaing Frequency – Die Onlinebibliothek

Wir unterstützen das Konzept der Healing Frequency - der kostenlosen Onlinebibliothek und Software für die individuelle Erstellung von Chipcards. Hier sind alle verfügbaren Frequenzen von Baklayan-, Clark- und Rife-Frequenzen beinhaltet.


Außerdem gibt es über
0
Chipcards mit denen Sie Ihren Zapper erweitern können!

Image
Wenn du das Universum verstehen willst, dann denke in Kategorien wie Energie, Frequenz und Vibration! Nikola Tesla

Und wie genau funktioniert das Ganze?


Welcher Grundgedanke steht eigentlich hinter dem Zapper? Wofür brauchen Sie ihn und was kann er bewirken?

Wir streben die Erfüllung zweier Prinzipien an: regelmäßige Entladung und ein gesundes Schutzschild.

Warum ist das so wichtig und wie kann der Zapper dabei helfen?


Erfahren Sie hier die Antwort!
Image

Willkommen beim Institut for Bioenergetic Research Beirut/Lebanon

Die Bioenergetic Research ist eine non-profit Organisation, die sich der Forschung, Verbreitung und Information über die Frequenztherapie in jegliche Form, wie elektrische, elektromagnetische, Musik- und Farbtherapie widmet und diese Arbeiten veröffentlicht.

Diese Seite soll das Publikum über die unglaublichen Möglichkeiten dieser gesamten Therapieformen informieren
Die empfohlenen Anwendungen können mit jeglichen handelsüblichen Frequenzgeneratoren, die die nötigen aufwendigen technischen Features besitzen, oder auf dem Markt spezialisierte automatisierte Geräte, durchgeführt werden.
Das Institut setzt sich insbesondere mit den Forschungsarbeiten von Hp Baklayan München, Dr Clark, Dr Rife, Dr Beck und vielen anderen Therapeuten, die sich der Behandlung mit diesen Technologien verschrieben haben, auseinander.
Aussagen, Forschungserkenntnisse und Empfehlungen dieser Seite sind ausschließlich vom Arbeitskreis der Bioenergetic Research Center. Diese Aussagen stehen in keinerlei Beziehung zu der Zweckbestimmung der jeweiligen Frequenzgeneratoren, Magnetfeld-, Musik- oder optischen Instrumenten sowie deren Hersteller.
Diese Forschungserkenntnisse sind wissenschaftlich und schulmedizinisch nicht anerkannt und sollten auf keinen Fall die Diagnose und Behandlung durch einen Therapeuten ersetzen.

Erfahrungsberichte von Kunden:

Ich möchte mich gerne bei Herrn Baklayan und dem Team von DermaVit bedanken und zum Crystal Programm gratulieren. Ich hatte einige unangenehme Atembeschwerden und wusste einfach nicht mehr, was ich tun sollte. Seit ich jedoch regelmäßig das Crystal Programm benutze, ist das Gefühl der Beklemmung beim Atmen verschwunden. Die Programme vom Diamond Shield, gefolgt von Feel Good und dann Relax – wende ich an, jeden Tag bevor ich in die Schule zum Arbeiten gehe – haben eigentlich mein Leben verändert. Ich stelle mir den Wecker immer ein bisschen früher, damit ich das Crystal Programm 2 mal anwenden kann – dies war die Lösung für die Panikattacken, die ich seit meinem Übergang ins Klimakterium bekam. Und wenn ich keine Zeit habe die Programme vor der Arbeit laufen zu lassen, nehme ich den Zapper mit in die Schule und benutze die Programme in der Pause. Seit Sie mir sagten, dass diese drei Programme mir zzusammen helfen würden, vergeht kein einziger Tag an dem ich sie nicht benutze. Seitdem muss ich keine Tabletten gegen die Angst- und Panikattacken mehr nehmen. Liebe Grüße